Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Kellerei Meran Burggräfler

Vinschgau Blauburgunder 2022 Vinschgau DOC

Vinschgau Blauburgunder 2022 Vinschgau DOC

Normaler Preis CHF 17.50
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 17.50
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Grösse
75cl

Enthält Sulfite

Vollständige Details anzeigen

Traubensorten:

  • Pinot nero / Blauburgunder / Pinot Noir


Der Wein
Die Farbe ist eine brillantes eher dunkles Rubinrot, das Bouquet erinnert an Himbeeren, Wildkirschen und schwarze Johannisbeeren, das Mundgefühl ist sehr delikat, elegant und vielschichtig; feiner harmonischer Abgang.

Weingut
Die Kellerei Meran ist stark mit dem Land Südtirol verbunden, wo Tradition, Landschaft und Weinbau seit jeher eng miteinander verknüpft sind. Die Kellerei entstand im Jahr 1901 durch den Zusammenschluss einiger Weinbauern und zählt nach der Fusion mit der Weinkellerei Meran im Jahr 2010 heute 360 Mitglieder. Die Kellerei legt großen Wert auf die Qualität der Trauben und die Authentizität der Weine, die ihre Herkunft im Geschmack wiederspiegeln sollen. Die Kellerei vereint zwei unterschiedliche Weinbaugebiete: das Meraner Land und das Vinschgau. Beide Gebiete bieten unterschiedliche klimatische Bedingungen und Böden, die eine Vielzahl von Rebsorten hervorbringen. Die Weinbauern arbeiten das ganze Jahr über daran, das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Die Kellerei Meran empfiehlt ihre alpinen Bergweine, die in einer beeindruckenden Panorama-Önothek verkostet werden können.

Vinifikation
Die alkoholische Gärung mit Maischebewegung findet für ca. 10 Tagen bei kontrollierter Temperatur statt. Nach dem biologischen Säureabbau erfolgt die Reife in gebrauchten Barriques und in kleinen Eichenholzfässern.

Trinktemperatur
16° C.

Trinkreife
In den nächsten 5 Jahren.

Empfehlung
Passend gut zu Wild, Wildgeflügel, Milchlamm, Kaninchen, Braten und Hartkäse.

Alkoholgehalt
13.5%