Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Kellerei St.Pauls

Grappa Sanctissimus

Grappa Sanctissimus

Normaler Preis CHF 62.00
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 62.00
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Grösse
50cl

Enthält Sulfite

Vollständige Details anzeigen

Traubensorten:



Der Grappa
Ein vielschichtiges Aromaspektrum begeistert mit einem tiefgründigem Dufterlebnis. Das Spiel aus Frucht und Würze erinnert an reife gelbe Früchte wie Äpfel, Williams Birnen und Marillen, sowie dezenten Walnussnuancen. Leichte Zitrusnoten unterstreichen die Aromatik der frischen, saftigen Traubentrester. Am Gaumen entfaltet sich dieser besondere Grappa sehr facettenreich. Saftig und elegant tänzelt er samtig weich den Hals hinunter und hinterlässt ein öliges Mundgefühl im Nachklang.

Produzent
Die Kellerei St. Pauls wurde im Jahr 1907 gegründet und legt seit Generationen Wert auf Weine mit klarer Identität, die die Besonderheiten des Terroirs hervorheben. St. Pauls zeichnet sich durch eine natürliche Vielfalt von Lagen aus, die sich in unterschiedlichen Höhen, Ausrichtungen und Böden befinden und jeder Rebsorte den optimalen Standort bieten. Die Kellerei arbeitet mit großer Sorgfalt und widmet sich mit vereinten Kräften der Bewirtschaftung der 185 Hektar besten Lagen in Südtirol. Durch strenge Auswahl und behutsame Verarbeitung im Keller entstehen besondere Weine, die sich durch Sortentypizität, Eleganz und präzise Stilistik auszeichnen. Das Terroir von St. Pauls besticht durch eine natürliche Vielfalt an Lagen mit unterschiedlichen Bodentypen und klimatischen Bedingungen. Die Kellerei setzt auf nachhaltiges und qualitativ hochwertiges Arbeiten, angefangen bei den Winzern im Weinberg. Die Kellerei St. Pauls ist zertifiziert nach höchsten Standards im Bereich der Lebensmittelproduktion und -sicherheit und arbeitet energieeffizient mit modernen Maschinen. Die Vision der Kellerei ist es, Lebensfreude seit Generationen zu teilen und für Generationen weiter erlebbar zu machen.

Herstellung
Die einzigartigen Traubentrester vom Sanctissimus werden zusammen mit der Feinhefe aromaschonend im zweifachen Brennverfahren destilliert. Anschließend reift das Destillat hochgradig in der Tonamphore und erhält dadurch seine Finesse und Harmonie.

Trinktemperatur
15-18° C.

Empfehlung
Ideal zu warmen Fleischsalaten, Fisch, Meeresfrüchten und Steak, dunkler Schokolade, Eis, Kuchen.

Alkoholgehalt
41%