Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Albert Gesellmann

Opus Eximium 2020

Normaler Preis
CHF 28.00
Normaler Preis
Verkaufspreis
CHF 28.00
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Grösse



Traubensorten:

  • Blaufränkisch / Lemberger
  • Gamay / St. Laurent
  • Zweigelt

Produktion: Organisch






Details zum Wein

Der Wein
Kräftiges Rubingranat mit violetten Reflexen. In der Nase findet man eine feine Kräuterwürze, dunkles Waldbeerenkonfit, reife Herzkirschen mit dezenten Edelholznuancen unterlegt. Am Gaumen präsentiert sich der Wein saftig mit einem rotbeerigen Kern und präsenten, tragenden Tanninen. Im Nachhall sind Nuancen von Kirschen spürbar, mit einem mineralischen Rückgeschmack.

Weingut
Die Gesellmanns bewirtschaften 50 Hektar in den besten Lagen rund um Deutschkreutz. Das für die Entstehung grosser Weine so bedeutsame Klima definiert sich hier über sonnenreiche Tage und kühle Nächte, in denen die Temperaturkurve bis in den Herbst hinein ideale Bedingungen für finessenreiche Weine bietet.

Vinifikation
Jede Rebsorte wurde separat vinifiziert. Die traditionelle Maischegärung erfolgte im Stahltank, mit täglich zwei bis vielmaligem untertauchen des Maischehutes. Spontangärung. Der biologische Säureabbau vollzog sich in Eichenfässern. Die Weine reiften 18 Monate in kleinen. Eichenfässern. Nach der Vermählung zur Cuvée verbrachte der Wein 2 Monate im grossen Holzfass.

Trinktemperatur
16-18° C.

Trinkreife
In den nächsten 8 Jahren. 

Empfehlung
Passend zu dunklem Fleisch, Steak und geschmortem Fleisch.

Alkoholgehalt
14.5%